Unterstützt von:

Konzertdetails und Videos

Künstlername
Künstlergruppe Pimpmypiano und Peer Neumann at Ludwig Loewe Höfe

Informationen zum Ort

at Ludwig Loewe Höfe
Wiebestrasse 43-45, Aufgang 1 Nord
10553 Berlin

Über mich

Pimpmypiano ist eine Künstlergruppe, die sich zum Ziel gesetzt hat, Klaviere zu Kunstobjekten umzubauen, sie zu veredeln und zu "pimpen".
Das eben fertiggestellte "K1-Guerilla Piano" mit eingebautem Marshall-Amp und verschiedenen Effektgeräten sowie Peer Neumann sind ein sehenswertes Paar. Peer Neumann schöpft seine scheinbar unzubändigende Spielenergie aus seiner musikalischen Rock und Techno Sozialisation des Frankfurter Untergrunds der frühen 90er Jahre.
Nach erfolgreichem Musikstudium folgten europaweite Auftritte mit unzähligen Jazz- und Popgrößen u.a. der HipHop Formation Kinderzimmer Productions, Kurt Rosenwinkel und Gianluca Petrella, Produzententätigkeit u.a. mit Popproduzent Ralf Goldkind und seine Arbeit am Berliner Ensemble.
2008 entstand Peer Neumanns Debüt Let The Music Play, aufgenommen im Studio des norwegischen Pianisten und Freund Bugge Wesseltoft.
Die unmittelbaren Einflüsse von Thelonious Monks, das spezielle Timing und die Spielweise Peer Neumanns prägen den Klang des Konzertes und verbinden die Repertoireauswahl zu einem homogenen Werk. Weitere Infos: http://www.myspace.com/peersolopiano

  • video_upload: 
  • video_upload: 
  • video_upload: 

Programm

Von Satie über Monk bis zu experimentellen Klängen. Achtung: Stehplätze!

Genre
Jazz, freie Improvisation und Satie
Stadtteil
Moabit
Anzahl der verfügbaren Plätze
200
Uhrzeit
Sa, 18:00

(Änderungen im Programm vorbehalten)

Unterstützt von: