Unterstützt von:

Konzertdetails und Videos

Künstlername
Johannes Kersthold
Website
http://www.kersthold.de

Über mich

Johannes Kersthold wurde 1965 in Trier geboren und lebt seit 1987 in Berlin. Er studierte Piano bei Walter Norris, Aki Takase und Elzbièta Sternlicht und tritt im In- und Ausland mit verschiedenen Formationen auf. Er ist Preisträger verschiedener Wettbewerbe, erhielt u.a. 2004 den Jazz-Award. Johannes Kersthold war außerdem als Musical-Keyboarder aktiv und Musikalischer Direktor bei FALCO MEETS AMADEUS. Er wirktezudem bei Produktionen für das Deutsche Sinfonieorchester Berlin, RIAS Big Band, ZDF, SWR, WDR, Sat 1 und RTL mit und arbeitete als Pianist auf Kreuzfahrten. Zu seinen musikalischen Partnern gehörten und gehören u.a. Sissi Perlinger, Max Raabe, Kessler Zwillinge, Montserrat Caballe, Jacobien Vlasman, Twana Rhodes, Keith Tynes, Torsten Piper, Martin Lillich, Ben Mayson, Joel Thomas, Marlyn Smith, John Tchicai, Leszek Zadlo und Til Brönner. 2003 gründete er sein eigenes Label anjoke.

  • video_upload: 
  • video_upload: 
  • video_upload: 

Programm

Parstein: Die Verarbeitung von einem Jahr Landleben in der Uckermark; Piano Solostücke wechseln sich ab mit Bandsound.

Genre
Jazz
Stadtteil
Mitte
Anzahl der verfügbaren Plätze
30
Uhrzeit
So, 13:00

(Änderungen im Programm vorbehalten)

Unterstützt von: